IT-DIRECTOR: Herr Recktenwald, im Zuge von Digitalisierung und Vernetzung verändern sich die klassischen Büroarbeitsplätze zunehmend. Immer mehr Mitarbeiter arbeiten orts- und zeitunabhängig. Was bedeutet dies für die Verbreitung und Nutzung von Output-Geräten?
M. Recktenwald:
Durch das ortsunabhängige Arbeiten verändert sich die Nutzung der Geräte, aber auch die Druckumgebung selbst.

Weiterlesen auf IT-ZOOM

Download: Marktübersicht für Digital Workplaces & Mobility-Lösungen

Unternehmen sind mit neuen Technologien und hohem Bedarf an Vernetzung & Schnelligkeit konfrontiert. Jetzt im Marktüberblick von Crisp Research erfahren, welche Anbieter hier unterstützen.

Klicken Sie zum Download einfach auf das Bild und Sie werden automatisch weitergeleitet.