OMNI­CHANNEL
DIGI­TALI­SIERUNG IM HANDEL

DIGI­TALI­SIERUNG VERÄN­DERT DEN HANDEL

Mobile Endgeräte sind die Treiber des digitalen Wandels und verändern das Kaufverhalten der Kunden. Durch die neu gewonnene Preistransparenz erhöht sich der Wettbewerbsdruck. Handelsunternehmen müssen ihre Prozesse verschlanken und beschleunigen, um Kosten zu sparen und mit individuellem Service die Kunden zu binden sowie Neugeschäfte zu generieren. Neben einer zentralen Datenverwaltung ist Flexibilität im Umgang mit Lieferanten genauso wichtig, wie der Abbau von Insellösungen und die Integration von mobilen Endgeräten in die IT Landschaft.
Durch eine Vernetzung von Lager, Logistik, Online- und Offlinegeschäft entsteht ein spürbarer Mehrwert für die Kunden und somit ein klarer Wettbewerbsvorteil für das Handelsunternehmen.

Durch eine Omichannel-Strategie erreicht das Handelsunternehmen folgende Mehrwerte:

  • CROSS-CHANNEL EFFIZIENT UMSETZEN
  • 24/7 VERFÜGBARKEIT FÜR KUNDEN UND LIEFERANTEN
  • VERFÜGBARKEITSPRÜFUNG VON WAREN UND MITARBEITERN IN ECHTZEIT
  • MOBILE VERWALTUNG UND STEUERUNG VON VERKAUFSKANÄLEN
  • ZENTRALE WARTUNG DER SOFTWARE FÜR ALLE FILIALEN

Gern liefern wir weitere Informationen in einem direkten Gespräch.

Mobilcom Debitel Success Story
Weitere Informationen

Laden Sie jetzt die Success Story herunter.

Weitere Informationen

Laden Sie jetzt die Success Story herunter.

Mobilcom Debitel Success Story

Szenarien

WAREN MOBIL
FÜR FILIALEN PLANEN

Für eine individuelle Betreuung der Filialen werden die Waren mobil vom Store Manager bestellt. Dazu wird die Bestellung in jeder einzelnen Filiale mit seinem Tablet oder Smartphone durchgeführt und direkt ins Bestellsystem übertragen. Das Kassensystem erfasst den Verkauf und liefert die Daten auf das mobile Endgerät des Store Managers.

PRODUKTINFORMATIONEN
MOBIL ABRUFEN

Kunden können im Geschäft Preise und detaillierte Informationen zum Produkt abrufen. Dazu scannen sie den Barcode ein und erhalten ihre gewünschten Informationen direkt auf ihr Smartphone – top aktuell und in Echtzeit. Falls ein Produkt nicht im Laden verfügbar ist, kann der Kunde dieses mobil bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen.

LEBENSMITTEL
MOBIL BESTELLEN

Um die Zeit für den Lebensmitteleinkauf zu verkürzen können Kunden ihre gewünschten Produkte vorab mobil bestellen und zu einer Wunschzeit im Geschäft vor Ort abholen. Die Mitarbeiter bekommen dazu einen ausgedruckten Beleg und packen die bestellten Produkte kurz vor der Abholzeit für den Kunden zusammen.

Verpassen Sie keine News!

Profitieren Sie von unserer Expertise und melden Sie sich gleich für unseren Newsletter an.